Sicherheit

EPIRBHersteller: Kannad Marine, Modell: Safelink Manual +, Merkmale: Übertragung auf 406 und 121.5 Mhz, 20 GPS-Kanäle, sehr helles LED-Blizlicht zur Lokalisation, Übertragungsdauer von mindestens 48 Stunden nach Aktivierung, Lebensdauer der Batterie: 6 Jahre

JOE_1521

 

RettungsinselHersteller: Plastimo, Modell: Transocean ISAF, Personen: 4, Gewicht: 44 Kilogramm

JOE_1537

 

Medizinische VersorgungAn Bord ist die Ausrüstung „Sailing II“ von Seadoc.de. Darüber ist auch hier zu lesen. Johannes hat vor der Abfahrt einen Kurs „Medizin auf See“ belegt. Zusätzlich finden sich diverse Notfallmedikamente und Hausmittelchen.

joe_9299

Gegen die Seekrankheit hilft Cati der Wirkstoff Dimenhydrinat in der Stärke 50 mg als Tablette. In Deutschland ist das Medikament z.B. unter dem Namen „Rodavan“ in der Apotheke erhältlich. Außerdem verzichten wir vor der Abfahrt auf fette Lebensmittel und leider auch auf Kaffee. Zum Thema „Seekrankheit“ liest man hier und hier.

 

DingiHersteller: AWN, Modell: Yachttender RIB 250 HYP, Festrumpfboden

DSC_8670

 

AußenborderHersteller: OceanCraft, Modell: F 5 HS Normalschaft, Leistung: 5 PSaubo

 

AnkerHersteller: Kobra, Gewicht: 16 Kilogramm

 

AnkerwinschHersteller: Quick

JOE_1539