Vierter Tag auf See – Noch 35 Meilen bis zur Skyline von New York!

Liebe Leser, ein letzter Bericht vom Iridium, bevor wir heute abend – hoffentlich! –in einem Yachthafen liegen und wieder ganz normal Internet haben. Nur ein 82er Etmal war es die vergangene Nacht, was vor allem an denflauen Winden aus Süd…

Position vergessen!

Heutige Mittagsposition war genau 39 Grad Nord und 74 Grad, 21 MinutenWest. Gruß, Johannes

Dritter Tag auf See – Fliegen und Flaute

Liebe Leser, seit gestern Mittag sind wir ein Etmal von 92 Meilen gelaufen, was rechtbrauchbar ist, angesichts der Tatsache, dass der Wind in den letzten 24Stunden mehr als flau war und uns nun seit etwa 10 Minuten ganzverlassen hat. Auf…

Auf dem Weg nach New York – Tag 1

Liebe Leser, 24 Stunden sind wir nun genau unterwegs und haben ein Etmal von 110Seemeilen ersegelt. Das ist nicht wirklich Preisverdächtig. Aber wennman den Wind berücksichtigt, den wir gestern und heute Morgen hatten,ist das wirklich gut! Mit nur 6-8 Knoten…

Endlich unterwegs nach New York!

Liebe Leser, wir sind endlich unterwegs. Diese Zeilen sind die letzten, die über das Wireless-Netzwerk der Fishing-Bay an der Mündung des Rappahanock-River auf diese Website gelangen. Es ist hier gerade neun Uhr morgens, der Kaffee dampft, gleich werden wir wohl…

Unter Segeln …

… auf dem Weg nach Fishing Bay, gleich um die Ecke. Wasser und Diesel tanken. Ein befreiendes Gefühl, endlich mal ein paar Meilen unterwegs zu sein. Wetterbericht sagt immer noch Gegenwind bis Mittwoch voraus, dann gegen Abend auf Süd drehend….